„Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen.“

Winston Churchill

Unser alljährlich durchgeführter Herbstkongress erfreute sich bei unseren Kunden wieder großer
Beliebtheit. Über 100 TeilnehmerInnen nahmen an dem interessanten und informativen
Nachmittag in den Räumlichkeiten des Hotels Falkensteiner in Leoben teil.

Qualität stand wieder im Fokus des gesamten Kongresses.

  •  Künstlerische Zusammenfassung von Fridolin Brandl, VerVieVas:  <<Folien Fridolin>>

Vorträge:



Fair für alle - Zertifizierung in der "ISO freien Zone"
Erika Plevnik, Vorsitzende des Zertifizierungsrates / Josef Sögner

Komplexität beherrschen durch agile Methoden - neue Ansätze der Führung
Martin Stallmaier, successfactory be original gmbh

Schulungsqualitäten im Eisenbahnwesen - ISO 29990 auf Schiene
Volkmar Gassmann, Geschäftsführer RailQ

Qualitätsverbesserung mit System - ein Erfahrungsbericht
Christoph Homolka, Voestalpine Giesserei Linz GmbH
in Vertretung Oliver Jöbstl, successfactory management coaching gmbh

Industrie 4.0 - Chancen & Herausforderungen
Bernhard Müller, John Deere GmbH & Co KG

Herausforderung ISO 9001:2015 - Methoden zur Kontext- und Risikoanalyse
Andreas Tiefengraber, Leitung Systemzertifizierung SystemCERT ZertifizierungsgmbH

Seiten aus herbstkongress sketch Seite1

SystemCERT Zertifizierungsges.m.b.H. | Parkstraße 11 | A-8700 Leoben | tel. +43 (3842) 48476-0 | fax +43 (3842) 48476-4 | office@systemcert.at