Lehrgang

Ihr Unternehmen ist bereits erfolgreich nach EN 1090‐1 zertifiziert.

Wir möchten Sie dabei unterstützen, am aktuellen Stand der Normung zu bleiben und gleichzeitig eine Plattform für einen Erfahrungsaustausch in kollegialer Atmosphäre bieten. Zu diesem Zweck veranstalten wir einen weiteren eintägigen Workshop, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Inhaltliche Schwerpunkte sind unter anderem:
  • Anwendungsgrenzen der EN 1090‐1
  • Normentwurf prEN 1090‐2:2017 – ein Ausblick
  • die neue Einteilung in Ausführungsklassen
  • weitere normative Änderungen
  • häufige Auditfeststellungen und Lösungsansätze aus der Praxis
Die Veranstaltung wird ab 8 Teilnehmern abgehalten.

Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass bei Zusage bis zum 26.09.2018 für jeden weiteren Teilnehmer einer Organisation 50% Ermäßigung gewährt werden. Dies gilt auch für bereits erfolgte Zusagen.

Wollen Sie konkrete Fragestellungen einbringen, können Sie diese gerne im Vorfeld an DI Glantschnig (e.glantschnig@systemcert.at) richten.

Diese Veranstaltung ist nicht mehr buchbar

Veranstaltungsbeginn 31-10-2018 8:30
Veranstaltungsende 31-10-2018 16:30
Stichtag, Anmeldungsende 26-09-2018 0:00
Einzelpreis €475,00
Veranstaltungsort Landesberufschule Hallein
Veranstaltungsbeginn 12-11-2018 9:00
Veranstaltungsende 14-11-2018 12:00
Einzelpreis €1.165,00
Veranstaltungsort SystemCERT ZertifizierungsgmbH
  • Was ist der Kontext der Organisation
  • Grundlagen zum Thema Stakeholder und warum setzen wir uns mit Interessengruppen auseinander
  • Welche Methoden gibt es in diesem Zusammenhang (Stakeholderanalyse, Stakeholderdialog, Umfeldanalysetechniken aus dem strateg. Management)
  • Grundlagen Risikomanagement (ISO 31000 Familie)
  • Umgang mit strategischen Risiken (SWOT Analysen, Risikobewertung)
  • Strategische Pfade und Risikomanagement
Veranstaltungsbeginn 19-11-2018 9:00
Veranstaltungsende 19-11-2018 17:00
Einzelpreis €475,00
Veranstaltungsort SystemCERT ZertifizierungsgmbH
"Anwendung von Risikomanagement in Managmentsystemen"
Prinzipien und Ansätze der neuen ISO 31000:2018, sowie der Ergebnisse des IWA 31
Veranstaltungsbeginn 01-03-2019 9:00
Veranstaltungsende 01-03-2019 17:00
Einzelpreis €495,00
Veranstaltungsort Leoben
Veranstaltungsbeginn 13-03-2019 8:00
Veranstaltungsende 15-03-2019 12:00
Einzelpreis €1.240,00
Veranstaltungsort Leoben

Ansprechpartner

Verena Papst
Verena Papst, BSc., MA

+43 (0)3842 / 48476-13
M: v.papst@systemcert.at

PORTR017SW
Nina Hackl

+43 (0)3842 / 48476-18
M: n.hackl@systemcert.at

PORTR023SW
Doris Steinecker   

+43 (0)3842 / 48476-21
M: d.steinecker@syst...
SystemCERT Zertifizierungsges.m.b.H. | Parkstraße 11 | A-8700 Leoben | tel. +43 (3842) 48476-0 | fax +43 (3842) 48476-4 | office@systemcert.at